This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

Some cookies on this site are essential, and the site won't work as expected without them. These cookies are set when you submit a form, login or interact with the site by doing something that goes beyond clicking on simple links.

We also use some non-essential cookies to anonymously track visitors or enhance your experience of the site. If you're not happy with this, we won't set these cookies but some nice features of the site may be unavailable.

Zimmern

 

Vom Kloster Frauenzimmern im Nördlinger Ries ist heute nur noch die hübsche Klosterkirche erhalten. An der Kreuzgangseite erkennt man deutlich noch die Anbauten der Konventgebäude an Mauerresten, vermauerten Türen und Balkenträger. Die Form des früheren Klosters lässt sich gut erahnen. Auch die ganze Anlage vermittelt in seiner Abgelegenheit und im ländlichen Umfeld einen noch sehr ursprünglichen Eindruck eines Frauenklosters in früheren Zeiten.

Foto: Achim Fürniss, Copyright
Foto: Achim Fürniss, Copyright
Foto: Achim Fürniss, Copyright
Foto: Achim Fürniss, Copyright
Von Reinhardhauke - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36130426
 
 
 
prev

Daten

Gründung: 1245 (1252)
Lat. Name:
Mutterkloster:
Aufhebung: 1525 Reformation (1557)
heutige Nutzung: Kirche

Infos

Lage: Bei Deiningen, zwischen Nördlingen und Wemding im Ries (Bayern, D), Karte
Links: Wikipedia DE
Klöster in Bayern
Literatur: