Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Riddagshausen

 

Fotos: Achim Fürniss, September 2007
Alle Rechte beim Autor, Copyright

prevnext

Daten

Gründung: 1145
Lat. Name: Cella Sanctae Mariae
Filiation: (5)
Morimond
Kamp
Amelungsborn
Riddagshausen
Töchter: (1)
Marienrode 1245
Aufhebung: 1568 Reformation
heutige Nutzung: Pfarrkirche

Infos

Lage: Stadtteil nordöstlich von Braunschweig (Niedersachsen, D) Karte (Google Map)
Links: Wikipedia DE
Evang. Zisterziensererben
Klosterkirche Riddagshausen
Zisterziensermuseum
Literatur:
Zutritt: möglich